Qualitätslabel

Bei nachfolgenden Verbänden bin ich Mitglied.

Um die qualitativ hohe kinesiologische Arbeit zu erhalten, unterstehen alle Mitglieder einer Weiterbildungspflicht von jährlich 20 Std. Meine jährlichen Weiterbildungen sind weit höher als die geforderten Stunden.

Ethik & Sitzungsablauf

Ich halte mich an die Ethischen Grundsätze des KineSuisse Verbandes.

https://www.kinesuisse.ch/fileadmin/user_upload/Redaktion/Infothek/Ethikrichtl._Okt.pdf

Wichtiger Hinweis

  • Die Kinesiologie untersteht der ärztlichen Schweigepflicht!
  • Die Kinesiologie stellt keine Diagnosen und verschreibt keine Mediakemte.
  • Die Kinesiologie ersetzt keine ärztliche Untersuchung oder Behandlung.
  • Die Kinesiologie ist eine Komplementär-Therapie und kann sehr gut ergänzend zur Schulmedizin eingesetzt werden.